06.08.2017 14:01 Uhr - Home Clio Cup News
06.08.2017 14:01 Uhr

Der News-Ticker vom Nürburgring

Sonntag, 06. August

18:50 Uhr
Der Bericht zum zweiten Rennen: http://www.renault-sport.de/home/detail/doppelsieg-fuer-team-bleekemolen-auf-dem-nuerburgring/

14:05 Uhr
Roland Schmid (Valente Motorsport) und Thomas Zürcher (ZSW Racing Team) haben sich aus privaten Gründen vom zweiten Rennen abgemeldet.

12:45 Uhr
Blauer Himmel, ein paar Wolken und knapp über 20 Grad. Das Wetter am Nürburgring spielt auch am Sonntag mit. Rennen zwei wird unter trockenen Bedingungen ablaufen.

 

Samstag, 05. August

21:40 Uhr
Der Bericht zum ersten Rennen: http://www.renault-sport.de/home/detail/erster-sieg-fuer-tabellenfuehrer-pekar/

15:20 Uhr
Eine Stunde vor dem Start zu Rennen eins hat sich die Wetterlage stabilisiert. Es ist knapp über 20 Grad warm und sonnig mit ein paar Wolken. Regen sollte kein Thema sein.

12:00 Uhr
Thomas Zürcher (ZSW Racing Team) wird in der Startaufstellung von Rennen eins um drei Plätze zurückversetzt. Der Schweizer hat im Zeittraining die weiße Linie bei der Boxenausfahrt überfahren. 

11:45 Uhr
Der Bericht zum Zeittraining: http://www.renault-sport.de/home/detail/erste-pole-fuer-tabellenfuehrer-pekar/

8:45 Uhr
Um 9:45 Uhr beginnt das Zeittraining. Ab 10:00 Uhr könnten ein paar Regentropfen fallen. Ein kompletter Wetterumschwung ist derzeit allerdings nicht angekündigt.

 

Freitag, 04. August

16:40 Uhr
Der Bericht zum zweiten freien Training: http://www.renault-sport.de/home/detail/legutko-setzt-tages-bestzeit-im-zweiten-freien-training/

11:30 Uhr
Der Bericht zum ersten freien Training: http://www.renault-sport.de/home/detail/zandvoort-sieger-de-groot-im-ersten-training-an-der-spitze/

9:40 Uhr
In einer halben Stunde geht das erste freie Training los. Die Session könnt Ihr im Live Timing verfolgen: http://static.sportresult.com/federations/fia/liveresults/adac/

9:10 Uhr
In einer Stunde gehen die Piloten erstmals auf die Strecke. Gefahren wird die 3,629 Kilometer lange Sprintstrecke des Nürburgrings mit Mercedes-Arena und der engen Automobil-Variante der Veedol-Schikane. Ausgangs der Mercedes-Arena stehen drei Styropor-Blöcke, um die Track Limits abzugrenzen.

9:00 Uhr
Das Wetter am Nürburgring: 17 Grad, bewölkt und trocken. Tages-Höchstwerte von rund 20 Grad, bewölkt, geringe Regenwahrscheinlichkeit.

8:00 Uhr
Mit dem bisher größten Starterfeld beginnt der Renault Clio Cup Central Europe sein viertes Wochenende. 25 Fahrer aus sieben Nationen gehen auf dem Eifel-Kurs an den Start. Sieben Rookies sowie sieben Gentlemen sind im Feld vertreten. Alf Ahrens (Ahrens Racing Team) und Brett Lidsey (MRM Racing) sind zum ersten Mal dabei. Tomasz Wójcik ist von Stucki Motorsport zum BM Racing Team gewechselt. Benito Hofsäss (Seyffarth Motorsport) und Stephan Polderman (Team Bleekemolen) haben kurzfristig abgesagt. Die komplette Starterliste finden Sie untenstehend.

weitere news

25.10.2017 14:50 Uhr

Clio Cup Central Europe geht in fünfte Saison

Beim zurückliegenden Finale des Renault Clio Cup...

22.10.2017 20:43 Uhr

Mohe/Hirsch verpassen Masters-Titel

Das Finale der Deutschen Rallye-Meisterschaft...

19.10.2017 19:16 Uhr

2WD-Meister Mohe kann auch Masters-Titel holen

An diesem Wochenende können Carsten Mohe und...

18.10.2017 18:22 Uhr

Die Team-Bilanzen aus Hockenheim

Wir fassen die Resultate der Teams beim Finale in...