23.11.2015 17:38 Uhr - Home Clio Cup News
23.11.2015 17:38 Uhr

Clio Cup Central Europe präsentiert Eckdaten für 2016 auf der Essen Motor Show

Wie schon 2015 startet der Renault Clio Cup Central Europe auch in der kommenden Saison mehrheitlich im ADAC GT Masters Paket. Auf der Essen Motor Show präsentiert sich der Markenpokal daher auf dem ADAC-Stand A180 in Halle 3. Neben einem ausgestellten Clio Cup Fahrzeug gibt es dort Vorab-Informationen zur neuen Saison.

„Im nächsten Jahr fährt der Clio Cup Central Europe die meisten Rennen beim ADAC GT Masters“, sagt die Projektleiterin der Meisterschaft, Vera Herrmann. „Auch den beliebten Termin bei der Truck EM in Most planen wir wieder ein. Wir freuen uns, bald den detaillierten Kalender bekanntzugeben.“

Interessenten erhalten über die gesamte Messedauer bei den Serienorganisatoren Informationen zu den Neuheiten für 2016. Wie in der Vergangenheit wird eine zusätzliche Junior-Wertung für die höchstens 20-jährigen Piloten ausgeschrieben. „Neben der Sonderwertung bekommen die Junioren nächstes Jahr an jedem Wochenende zusätzliche Unterstützung“, so Vera Herrmann. „Ein Fahrinstruktor läuft mit den Fahrern die Strecke ab, erklärt Schlüsselstellen und analysiert die Daten. Dazu gibt unser Rennleiter Einblicke in Organisationsstrukturen, Reglements und die Arbeit in der Race Control. Außerdem bekommen die Junioren regelmäßiges Medientraining.“

Detaillierte Informationen zu den Neuerungen für 2016 werden in der Winterpause bekanntgegeben.

Die Essen Motor Show beginnt am Freitag, 27. November mit dem Pressetag. Von Samstag, 28. November bis Sonntag, 06. Dezember ist die Messe wochentags von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr und am Wochenende von 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr geöffnet. Weitere Informationen unter www.essen-motorshow.de.

weitere news

02.01.2018 16:57 Uhr

Gentlemen-Meister René Leutenegger im Portrait

René Leutenegger (No Name Fighter) hat die...

30.12.2017 15:32 Uhr

Rookie-Meister Karol Urbaniak im Portrait

Karol Urbaniak (BM Racing Team) hat die...

29.12.2017 18:43 Uhr

Titelträger Tomáš Pekař im Portrait

Kurz bevor das Jahr 2017 zu Ende geht, stellen wir...

15.12.2017 13:13 Uhr

Pekař und Stucki vom LMP3 Auto begeistert

Mit brachialer Beschleunigung und atemberaubenden...