30.04.2014 18:58 Uhr - Twingo R1 News
30.04.2014 18:58 Uhr

Entscheidung um Halbzeit-Meisterschaft fällt in Sulingen

Am kommenden Wochenende steht für die Piloten der Renault Twingo R1 Deutschland Trophy bei der 27. ADAC Mobil Pegasus Rallye Sulinger Land der dritte von sechs Meisterschaftsläufen an.

Mitte April holten sich Toni Mosel und René Meier (Mosel Rallyesport) ihren ersten Saisonsieg bei der ADAC Rallye Erzgebirge. Damit übernahmen sie die Tabellenführung vor Bryan Bendfeldt und Björn Christ (Rallyeteam Sindermann), die Platz zwei einfuhren. Die Auftaktsieger, Volker Kirschbaum und Philipp Sommermann (D & H Rallyesport), fielen durch einen Reifenschaden kurz vor Schluss in Führung liegend aus und bilden demnach das Schlusslicht der momentanen Tabelle. In Sulingen tritt Volker Kirschbaum mit neuer Beifahrerin, Stefanie Fritzensmeier an, die beispielsweise im Jahr 2009 das HJS-Diesel Rallye Masters gewann.

Wie gewohnt markiert der Freitagabend den Auftakt mit zwei Wertungsprüfungen über insgesamt 20,6 Kilometer. Die verbleibenden 360 Kilometer werden am Samstag absolviert, davon rund 125 in Wertung, verteilt auf zwölf WPs. Die Gesamtdistanz der 27. ADAC Mobil Pegasus Rallye Sulinger Land beträgt damit 401,9 Kilometer.

Mit zehn Punkten Vorsprung in der Meisterschaft müssten Toni Mosel und René Meier allerdings ausfallen, um den inoffiziellen Titel der Halbzeitmeister noch zu verlieren.

weitere news

24.09.2017 16:12 Uhr

Bleekemolen Doppelsieger beim Finale

Beim Saisonfinale zum Renault Clio Cup Central...

24.09.2017 08:10 Uhr

Der News-Ticker vom Hockenheimring

Sonntag, 24. September

9:00 Uhr
Nebel in...

23.09.2017 19:47 Uhr

Pekař krönt sich vorzeitig zum Meister 2017

Tomáš Pekař (Carpek Service) ist Meister im...

22.09.2017 15:55 Uhr

Team Bleekemolen mit Doppelführung

Melvin de Groot und Sebastiaan Bleekemolen (beide...