15.04.2013 11:01 Uhr - Twingo R1 News
15.04.2013 11:01 Uhr

Erster Triumph für Raschke und Hirsch

In der Burgenstadt Schlitz dominierte das Duo vom Team Mohe Rallyesport die ADAC Hessen Rallye Vogelsberg in ihrem Twingo R1.

Beim dritten Lauf zur Renault Twingo R1 Deutschland Trophy im Rahmen der Deutschen Rallye Meisterschaft konnten Hendrik Raschke und Alexander Hirsch bei der Matschrallye im hessischen Schlitz ihren ersten Sieg mit 1:07,3 Minuten Vorsprung vor Erik Sindermann und Matthias Pätzold einfahren.

Das Aprilwetter machte den Fahrern schwer zu schaffen. Waren es zuletzt bei der ADAC Wikinger Rallye noch die immensen Schneemassen, erschwerte diesmal der Regen vor dem Beginn der Rallye sowie die ständig wechselnden Wetterverhältnisse die Wahl der richtigen Reifen. Auf den meisten Strecken lag Zentimeter hoher Matsch - „teilweise soviel, wie auf einer Motocross-Anlage“, so Raschke.

Gemeinsam mit seinem Beifahrer Alexander Hirsch konnte dieser nach engen Kämpfen am Freitag das Zepter tags darauf in die Hand nehmen. Die Erzgebirgler entschieden insgesamt acht Prüfungen für sich und übernahmen somit zur inoffiziellen Saisonhalbzeit auch die Gesamtführung in der Twingo R1 Deutschland Trophy. Dennoch hielten Erik Sindermann und Matthias Pätzold stark dagegen. Mit ihrem hart erkämpften zweiten Platz rücken sie auf den selbigen in der Trophy-Gesamtwertung. Daniel Lesser pilotierte seinen Twingo R1, wie vor drei Wochen im Rahmen der Wikinger Rallye, auf den dritten Platz vor dem 21-jährigen Toni Mosel. Willi Wiegmann und Beifahrer Bastian Kotulla verloren bei einem Ausrutscher in ein matschiges Feld und der anschließenden Bergung viel Zeit und mussten die Rallye somit auf Platz fünf beenden.

Ergebnis Renault Twingo R1 Deutschland Trophy - Hessen Rallye
1. H. Raschke / A. Hirsch   1:44:27,9
2. E. Sindermann / M. Pätzold 1:45:35,2
3. D. Lesser / C. Laun  1:49:12,1
4. T. Mosel / M. Tausch  1:55:37,1
5. W. Wiegmann / B. Kotulla   2:02:44,6 Zwischenstand Renault Twingo R1 Deutschland Trophy
1. H. Raschke / A. Hirsch   78 Punkte
2. E. Sindermann / M. Pätzold 70 Punkte
3. W. Wiegmann / B. Kotulla  66 Punkte

weitere news

21.06.2017 16:52 Uhr

Korrigiertes Ergebnis für Rennen zwei in Spa

Im Anschluss an das zweite Rennen zum Renault Clio...

11.06.2017 19:41 Uhr

Bleekemolen hält Pekař in Schach

Auch das zweite Rennen zum Renault Clio Cup...

11.06.2017 19:29 Uhr

Der News-Ticker aus Spa-Francorchamps

Sonntag, 11. Juni

19:45 Uhr
Der Bericht zum...

11.06.2017 09:59 Uhr

Bleekemolen auch in Rennen zwei auf Pole

Auch für den zweiten Lauf in Spa-Francorchamps hat...