01.08.2014 00:11 Uhr - Formula Renault 2.0 News
01.08.2014 00:11 Uhr

Kampf um Punkte geht weiter in Assen

Am vergangenen Wochenende gewann Steijn Schothorst (Manor MP Motorsport) im zweiten Lauf in Spa-Francorchamps seinen ersten Saisonsieg und ist damit wieder Spitzenreiter in der Meisterschaft. Ben Barnicoat (Fortec Motorsports) liegt 13 Punkte hinter dem Niederländer. Weitere fünf Zähler zurück liegt der Schweizer Louis Delétraz (Josef Kaufmann Racing). An diesem Wochenende geht das Spektakel beim Gamma Racing Day in Assen weiter.

Martin Young (Teammanager Fortec Motorsports): Wir hoffen sehr, dass Barnicoat noch ein Rennen gewinnt. Es ist so enorm eng in dieser Meisterschaft und er ist in der Lage zu gewinnen. Von unseren vier Fahrern liegt auch noch Seb Morris in den Top Ten. Er ist sehr talentiert und sollte es schaffen, in der Meisterschaft weiter nach vorne zu kommen.“

Neben Tabellenführer Schothorst geht noch ein weiterer Niederländer an den Start: Roy Geerts, der sich im vergangenen Jahr in Assen den Titel im Formel Renault 1.6 NEC Junior sicherte. Geerts fährt für die AVF Mannschaft und liegt derzeit auf Rang 18 in der Meisterschaft.

Roy Geerts (AVF): „Die Saison läuft nicht so wie sie sollte. Ich lerne aber viel und werde besser, es geht also nur nach oben für mich. Ich muss mich mehr auf das Qualifying konzentrieren in dieser stark besetzten Meisterschaft. Ich werde alles tun um mich dieses Wochenende in Assen in der Meisterschaft zu verbessern. Es ist zwar nicht meine Heimstrecke wie Zandvoort, aber ich finde an jedem Kurs immer etwas Interessantes. Deshalb freue ich mich wieder hier zu fahren.“

Mit Philip Hamprecht (Inter Europol Competition) steht auch ein Deutscher Pilot in der Startaufstellung. Der Sohn vom erfahrenen deutschen Teamchef Marian Hamprecht tritt zum allerersten Mal im Formel Renault 2.0 NEC an und startet sonst im ADAC Formel Masters.

 

Zeitplan:
Freitag, 01. August
09:00 Uhr - 09:40 Uhr 1. Freies Training
13:25 Uhr - 14:05 Uhr 2. Freies Training
18:00 Uhr - 18:45 Uhr Qualifying
Samstag, 02. August
14:20 Uhr - 14:45 Uhr Rennen 1
Sonntag, 03. August
15:10 Uhr - 15:35 Uhr Rennen 2

weitere news

24.03.2017 13:24 Uhr

Neue Gesichter beim Testtag in Hockenheim

Am kommenden Montag findet der traditionelle...

15.03.2017 17:00 Uhr

Die Rennstrecken 2017 - Teil 2

In anderthalb Monaten startet der Renault Clio Cup...

13.03.2017 18:58 Uhr

Rolf Schmidt * 14.02.1928 - † 06.03.2017

Rolf Schmidt, der Leiter der Renault...

11.03.2017 17:08 Uhr

Die Rennstrecken 2017 - Teil 1

In 50 Tagen steigt der Auftakt zum Renault Clio...