23.11.2016 17:56 Uhr - Home Clio Cup News
23.11.2016 17:56 Uhr

Motorsport-Abteilung der Renault Deutschland AG bei der Essen Motor Show

Ab dem kommenden Wochenende ist die Motorsport-Abteilung der Renault Deutschland AG mit einem Stand auf der Essen Motor Show vertreten. Von Freitag, 25. November bis Sonntag, 04. Dezember präsentiert das Unternehmen aus Brühl sein Rennsport-Programm für die Saison 2017 in Halle 6 auf dem Stand E115.

Im vergangenen Jahr war die Motorsport-Abteilung der Renault Deutschland AG auf dem Stand des ADAC anzutreffen. Der Leiter der Motorsport-Abteilung, Ralph Weishaupt, sagt: „Wir freuen uns, unser Programm in  diesem Jahr wieder auf einem eigenen Stand zu präsentieren. Nach der IAA ist die Essen Motor Show die zweitgrößte Automesse in Deutschland. Jedes Jahr kommen über 300.000 Besucher. Gerne zeigen wir uns den Fans und Interessenten.“

DREI WETTBEWERBSFAHRZEUGE AUF DEM STAND

Ausgestellt wird unter anderem der Renault Clio R.S. IV Cup. Der seriennahe Tourenwagen ist auch 2017 das Einheitsauto im Renault Clio Cup Central Europe. Die Meisterschaft geht im kommenden Jahr in ihre vierte Saison und führt damit ins 43. Jahr der Renault Markenpokale in Deutschland.

Vera Herrmann, die Projektleiterin des Clio Cup Central Europe, sagt: „Wir arbeiten noch am Terminkalender. Die Eckdaten und das Regelwerk stehen aber fest.“

Ebenfalls auf dem Stand zu sehen ist das bewährte Formel Renault 2.0 Auto. Das Ausstellungsstück kommt vom Team Inter Europol Competition.

Außerdem stellte Rallye-Pilot Carsten Mohe seinen Renault Clio R3T aus. Mit diesem Auto geht der Sachse erfolgreich in der Deutschen Rallye Meisterschaft an den Start. Seit rund 20 Jahren betreibt Mohe den Offroad-Sport in diversen Fahrzeugen des Hauses Renault. 2011 fuhr Mohe den Meistertitel in der Fronttriebler-Klasse ein.

ANSPRECHPARTNER AN ALLEN MESSETAGEN
 
Neben Ralph Weishaupt und Vera Herrmann steht auch der langjährige Renault-Rennleiter Werner Aichinger als Ansprechpartner zur Verfügung.

Die Essen Motor Show 2016 beginnt am Freitag, 25. November mit dem Pressetag. Von Samstag, 26. November bis Sonntag, 04. Dezember ist die Messe für alle Besucher geöffnet. Weitere Informationen auf www.essen-motorshow.de.

weitere news

21.04.2017 15:24 Uhr

Das Starterfeld 2017 - Die Gäste

Im Renault Clio Cup Central Europe gibt es keine...

20.04.2017 14:39 Uhr

Das Starterfeld - Die Neueinsteiger

Der Renault Clio Cup Central Europe steht kurz vor...

19.04.2017 17:01 Uhr

Das Starterfeld 2017 - Die Etablierten

In der kommenden Woche geht der Renault Clio Cup...

12.04.2017 16:03 Uhr

Dreifacher Meister Calcum fördert Rookies

Im Renault Clio Cup Central Europe gehen Piloten,...