04.10.2015 17:29 Uhr - Home Formula Renault 2.0 News
04.10.2015 17:29 Uhr

Podium von Rennen drei entspricht Meisterschaftsstand

Louis Delétraz fuhr seinen dritten Sieg im dritten Rennen ein. Kevin Jörg wurde Zweiter und ist damit Vizemeister. Ukyo Sasahara wird Gesamtdritter mit Position drei im Rennen. Max Defourny ist bester Rookie.

Louis Delétraz (# 14 Josef Kaufmann Racing): „Das war ein mehr als perfektes Wochenende. Ich bin in diese Saison gestartet, um Meister zu werden. Das habe ich geschafft. Ich bin wirklich glücklich. Im Eurocup führe ich auch und freue mich schon auf die letzten Rennen in Jerez in zwei Wochen. Ich weiß nun, was ich tun muss. Beim ersten Mal ist das schwieriger.“

Kevin Jörg (# 15 Josef Kaufmann Racing): „Ich habe das beste aus dem Rennen gemacht und bin zufrieden mit dem zweiten Platz in der Meisterschaft. In zwei Wochen habe ich dann den nächsten Titelkampf, aber ich bin bereit dafür.“

Ukyo Sasahara (# 9 ART Junior Team): „Ich bin stolz auf mein Ergebnis, Platz drei in der Meisterschaft. Das Team hat fantastisch gearbeitet. Ich habe einfach mein Bestes gegeben.“

Max Defourny (# 33 ART Junior Team): „Das Team hatte ab und zu mal etwas Pech durch technische Defekte. Dieses Wochenende hier war das erste, das völlig ohne Probleme verlief. Ich habe mich konzentriert, keine Fehler zu machen und genug Punkte ins Ziel zu bringen, um bester Rookie zu werden. Ich freue mich, Rookie-Sieger und Vierter in der Meisterschaft zu sein.“

weitere news

24.09.2017 16:12 Uhr

Bleekemolen Doppelsieger beim Finale

Beim Saisonfinale zum Renault Clio Cup Central...

24.09.2017 08:10 Uhr

Der News-Ticker vom Hockenheimring

Sonntag, 24. September

9:00 Uhr
Nebel in...

23.09.2017 19:47 Uhr

Pekař krönt sich vorzeitig zum Meister 2017

Tomáš Pekař (Carpek Service) ist Meister im...

22.09.2017 15:55 Uhr

Team Bleekemolen mit Doppelführung

Melvin de Groot und Sebastiaan Bleekemolen (beide...