12.06.2014 14:49 Uhr - Twingo R1 News
12.06.2014 14:49 Uhr

Zweite Saisonhälfte startet am Stemweder Berg

Die ADAC Rallye Stemweder Berg ist der vierte von sechs Saisonläufen zur Renault Twingo R1 Deutschland Trophy 2014. Toni Mosel und René Meier vom Team Mosel Rallyesport reisen als inoffizielle Halbzeitmeister an.

Anfang Mai konnte Volker Kirschbaum von D & H Rallyesport bei der ADAC Mobil Pegasus Rallye Sulinger Land seinen zweiten Saisonsieg einfahren. Beifahrerin war erstmals Stefanie Fritzensmeier. Den Auftakt gewann Kirschbaum noch zusammen mit Beifahrer Philipp Sommermann. Den zwei Saisonsiegen steht jedoch der Ausfall bei ADAC Rallye Erzgebirge gegenüber. Hier gewannen Toni Mosel und René Meier. Durch ihre konstanten Ergebnisse führen sie zur Halbzeit in der Meisterschaft.

Der zweite Tabellenrang geht derzeit an Bryan Bendfeldt und Björn Christ vom Rallyeteam Sindermann. Nach zwei dritten und einem zweiten Platz liegen die beiden Neueinsteiger vier Punkte vor Volker Kirschbaum, der sich durch seinen Ausfall derzeit mit Platz drei in der Meisterschaft begnügen muss. Bei der ADAC Rallye Stemweder Berg wird er ebenfalls mit Stefanie Fritzensmeier starten.

Die zwölf Wertungsprüfungen gehen über eine Strecke von 104 Kilometern. Mit allen Verbindungsetappen beträgt die Gesamtlänge der Rallye 345 Kilometer. Im Gegensatz zu den anderen Läufen zur Deutschen Rallye Meisterschaft, werden bei der ADAC Rallye Stemweder Berg alle Prüfungen am Samstag gefahren. Der kurze Auftakt am Freitagabend entfällt.

weitere news

24.09.2017 16:12 Uhr

Bleekemolen Doppelsieger beim Finale

Beim Saisonfinale zum Renault Clio Cup Central...

24.09.2017 08:10 Uhr

Der News-Ticker vom Hockenheimring

Sonntag, 24. September

9:00 Uhr
Nebel in...

23.09.2017 19:47 Uhr

Pekař krönt sich vorzeitig zum Meister 2017

Tomáš Pekař (Carpek Service) ist Meister im...

22.09.2017 15:55 Uhr

Team Bleekemolen mit Doppelführung

Melvin de Groot und Sebastiaan Bleekemolen (beide...