Der Renault Clio Cup Central Europe präsentiert sich auf der Essen Motor Show

Der Renault Clio Cup Central Europe geht 2019 in seine sechste Saison. Der Markenpokal präsentiert sich von Freitag, 30. November bis Sonntag, 09. Dezember auf der Essen Motor Show vor über 300.000 Besuchern. Auf Stand 5C33 in Halle 5 erhalten Interessenten sämtliche Informationen zum Auto und zur Rennserie. Selbstverständlich ist auch ein Cup-Fahrzeug ausgestellt. Es ist das Meister-Auto von Sebastiaan Bleekemolen. Außerdem auf dem Stand: Die Deutschland-Premiere des Renault Mégane R.S. TROPHY und zwei Varianten der neuaufgelegten Alpine A110.

Rekord-Starterfelder von über 30 Autos, Routiniers und Neueinsteiger in einer bunten Mischung und mitreißende Rennen vom Auftakt bis zum Finale: Der Renault Clio Cup Central Europe hat eine starke Saison 2018 hinter sich. Die Weichen für die erfolgreiche Fortsetzung im kommenden Jahr sind gestellt.

SAISON 2019 MIT BEWÄHRTEM FORMAT

„Zurzeit freuen wir uns schon über die ersten Einschreibungen für die Saison 2019“, sagt Cup-Leiterin Vera Herrmann. „In Kürze können wir den Terminkalender bekanntgeben. Die Startvoraussetzungen und die sportlichen Rahmenbedingungen bleiben fast unangetastet. Für die kommende Saison erwarten wir wieder ein erfrischendes Feld mit bekannten Gesichtern und interessanten Neueinsteigern. Wir freuen uns auf die Interessenten und auf angenehme Gespräche in Essen.“

Informationen gibt es dort nicht nur im persönlichen Gespräch und in Papierform. Auch den Renault Clio R.S. IV Cup Rennwagen können die Besucher vor Ort erkunden. Mit dem ausgestellten Auto fuhr der niederländische Routinier Sebastiaan Bleekemolen in der abgelaufenen Saison zum Meistertitel, zu vier Rennsiegen und auf Platz eins der Team-Wertung.

VIELSEITIGER STAND MIT VIER AUTOS

Außerdem feiert der Renault Mégane R.S. TROPHY in Essen seine Deutschland-Premiere. Auch die neue Légende-Version der Alpine A110 wird präsentiert. Dazu ist die Cup-Variante des neuaufgelegten Kult-Sportwagens zu sehen, die im Alpine elf Europacup Markenpokal an den Start geht.

Die Essen Motor Show startet am Freitag, 30. November mit dem Fachbesucher-Tag. Vom 01. bis 09. Dezember ist die Messe für alle Besucher geöffnet. Sie folgt der IAA als zweitgrößte Auto-Ausstellung in Deutschland. Im Jahr 2017 zog es über 350.000 Besucher in die Essener Messehallen. Hier finden Sie weitere Informationen zur Messe.

Weitere Informationen zum Renault Clio Cup Central Europe finden Sie auf der Website und auf der Facebook-Seite des Markenpokals.

Letzte Beiträge

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*

code

Diese Webseite verwendet Cookies
Diese Webseite verwendet Cookies die die Funktionalitäten dieser Seite unterstützt. Weiter wird das Bewegungsverhalten auf unseren Seiten (auch für Dritte erkennbar) nachvollzogen. Dies ermöglicht uns die Erstellung interessengerechter Angebote auf pseudonymer Basis, d.h. eine Zuordnung zu einer bestimmten Person findet nicht statt. Mit Ihrer Bestätigung stimmen Sie dieser Vorgehensweise zu, der Sie jederzeit auch widersprechen können. Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Weitere Informationen

Diese Webseite verwendet Cookies, die die Funktionalitäten dieser Seite unterstützt. Weiter wird das Bewegungsverhalten auf unseren Seiten (auch für Dritte erkennbar) nachvollzogen. Dies ermöglicht uns die Erstellung interessengerechter Angebote auf pseudonymer Basis, d.h. eine Zuordnung zu einer bestimmten Person findet nicht statt. Mit Ihrer Bestätigung stimmen Sie dieser Vorgehensweise zu, der Sie jederzeit auch widersprechen können. Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich stimme zu